Dienstag, 15. Januar 2008

Fuldas Ableger in den Vereinigten Staaten

Im letzten Jahr bin ich bei Panoramio.com, einer Community für Fotos aus der ganzen Welt, deren Inhalt auch bei Google Earth geladen werden kann, auf den Internetseiten gewesen.

Neugierig habe ich im Suchfeld "Fulda" eingegeben und war überrascht. Es wurde nicht nur das mir bekannte Fulda angeboten, sondern auch noch weitere aus verschiedenen Staaten der USA.

Gefunden habe ich mindestens vier weitere Fuldas mit Fuldaern. Fulda gibt es in Indiana, Minnesota, Ohio und Texas. Neugierig habe ich die verschiedenen Fuldas bei Wikipedia eingegeben und einen von vier Treffern erhalten.

Fulda in Minnesota hat einen eigenen Wikipedia Eintrag. Allerdings nur in der Englischen Ausgabe der Online Enzyklopädie. Das FuldaMinnesota ist eine Stadt in Murray County im Staat Minnesota. Die Einwohnerzahl wurde vom Minnesota State Demographie Center im Jahr 2007 mit 1311 angegeben.Das Fulda aus Osthessen habe ich sowohl in der englischen als auch deutschen Version von Wikipedia gefunden.Interessant wäre es vielleicht einmal nachzuforschen, ob die verschiedenen Orte von Auswanderern aus Osthessen gegründet wurden oder ob die Ortsnamen zufällig entstanden sind.

Bei Panoramio.com kann man dann aber auch verschiedene Fotos aus unserem Fulda (Stadt und Landkreis) finden.

Keine Kommentare: