Freitag, 5. Dezember 2008

Import gelungen

Ich habe vor ein paar Tagen mein Blog hier auf die Technik von "Blogger in Draft" umgestellt. Eine der nützlichen neuen Funktionen ist eine Import und Export Funktion, die Blogger nun seinen Bloggern zur Verfügung stellt.

Da ich den Fuldablogger inhaltlich neu ausrichten möchte, habe ich mir schon überlegt, was ich mit den vielen alten Einträgen, die ich da im letzten Jahr gemacht habe, machen könnte. Die neue Funktion war eine ideale Lösung. Mit ihr habe ich alle Einträge hier in dem Blog importiert.
Wenn man die Export-Funktion benutzt hat, kann man aber auch die durch sie generierte XML-Datei in andere Blog Werkzeuge importieren oder als Datensicherungsfunktion nutzen.

Ich werde die meissten Einträge, die auch inhaltlich ohne Probleme hier stehen können, direkt mit Ihren Texten und Kommentaren nach und nach hier freischalten.

Interessiert werde ich mal beobachten, ob die vielen neuen Einträge dann auch die Besucherzahlen - und hier besonders die durch Suchmaschinen hergeführten Besucher - nach oben bringen wird.

Alle Einträge die vorher unter http://fuldablogger.blogspot.com gestanden haben werden auch direkt unter dem Label "fuldablogger" zu finden sein.

Keine Kommentare: